Alpkäse

7,79 

Kategorie:

Beschreibung

Alpkäse aus Heumilch

Für den Alpkäse wird nur Milch von Kühen die entweder frisches Gras oder wirtschaftseigenes Heu fressen verwendet. Die silagefreie, beste Allgäuer Rohmilch wird naturbelassen, wie sie von der Kuh kommt, nur mit Zusatz von Lab, Milchsäurekulturen und Kochsalz verarbeitet. In speziellen Reifekellern bekommt jeder Laib Alpkäse die Pflege und die Zeit, die er benötigt, um sich zu einer charaktervollen, mild-würzigen Gaumenfreude zu entwickeln.

Herkunft
Deutschland

Hartkäse aus Rohmilch
mind. 50 % F. i. Tr.
Mindestens 4 Monate gereift

Stück ca. 300 Gramm

Gluten- und Laktosefrei

Alle vakuumverpackten Käsesorten sind im Kühlschrank mindestens 30 Tage haltbar!

Zusätzliche Informationen

Menge

300g

Inhaltsstoffe

Kuhrohmilch (Heumilch g.t.S), Salz, Käsereikulturen, tierisches Lab